Sponsoren gesucht…

Die Arbeiterwohlfahrt Spree-Wuhle e. V. und das Bezirksamt veranstalten seit 1998 jährlich das LesBiSchwule Parkfest. Aus kleinen Anfängen ist dieses Event mittlerweile zu einer festen Größe im Bezirk und in der Stadt Berlin geworden. In den letzten Jahren besuchten jeweils mehr als 6.000 Gäste die Veranstaltung.

Das LesBiSchwule Parkfest ist bewusst ein Fest für alle und somit eine kostenlose Veranstaltung! Ziel ist es, durch die gemeinsame Begegnung von Schwulen und Lesben mit Bewohnern der umliegenden Kieze Berührungsängste und Vorurteile gegenüber Homosexuellen abzubauen.

Hier geht es zu den Einzelheiten, wenn sie uns unterstützen möchten.